pic_projekte.png

Intransnet - Netzwerk Transportforschung

Aufbau eines Netzwerks mit Forschungsinstituten im Transportbereich.

Es existiert ein großer Bedarf und auch ein großes Potenzial, die Forschungseinrichtungen im Transportwesen besser zu nutzen und zu koordinieren. Europas industrielle Anbieter im Transportbereich sehen diese Zusammenarbeit als Basis für ein langfristiges Überleben im globalen Wettbewerb.

Das Projekt INTRANSNET betreibt eine Kooperationsplattform zwischen den Betreibern europäischer Forschungseinrichtungen im Transportbereich, um deren Benutzern die Möglichkeit zu geben, Synergien zu nutzen und die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Forschung zu verbessern.

Die INTRANSNET Datenbank mit mannigfachen Suchfunktionen beinhaltet wertvolle Informationen über Forschungseinrichtungen. Die Informationsbörse und die Kommunikationsplattform werden die Bereitstellung und den Informationsaustausch von auf herkömmlichen Wege schwer zu beschaffender Information erleichtern. Der Informationsfluss kann durch Beschränkung des Zugangs für registrierte Personen bzw. Personengruppen gesteuert werden.

Webseite: www.intransnet.org
Kontakt: Karl-Heinz Posch

zurück