pic_projekte.png

Clevere Kids fahren im Verbund

Um den öffentlichen Verkehr für die Zielgruppe Schüler/innen zu bewerben und zu attraktiveren wird eine Informationskampagne gestartet

Die Steirische Verkehrsverbundgesellschaft StVG setzt seit mehreren Jahren kontinuierlich auf ihr langfristiges Ziel, den bestehenden Informationsmangel über das öffentliche Verkehrssystem in der Steiermark zu minimieren sowie Kinder und Jugendliche dauerhaft als Nutzer des Öffentlichen Verkehrs zu
gewinnen.
Zu diesem Zweck wird eine Informationskampagne zu den neuen Angeboten im Öffentlichen Verkehr an Schulen durchgeführt.
Die Umsetzung der Informationskampagne „Clevere Kids fahren im Verbund“ erfolgt in
vier Phasen und bezieht die Schulen aktiv ein:

- Workshop mit Lehrer/innen
- Durchführung der Unterrichtseinheiten „Clevere Kids fahren im Verbund“
- Durchführung der Bewusstseinsbildungsaktion „Verkehrsschlangenspiel“
- Ein Ausflug mit dem ÖV
In einer zweistündigen Unterrichtseinheit werden gemeinsam mit den Kindern praktische Übungen z.B. zum Fahrplanlesen sowie Spiele zur Festigung des Erlernten durchgeführt.




Kontakt: Margit Braun

zurück